Junges Forum der Gesellschaft für Außenpolitik

The Forum

14.01.2020 - 17:30 Uhr

Der neue Film von Regisseur Marcus Vetter und Produzent Christan Beetz erzählt aus der Innenperspektive des World Economic Forum, wie die Welteliten aus Wirtschaft und Politik um Lösungen für die drängendsten Probleme unseres Planten ringen. Bietet das WEF als Plattform für die Mächtigen einen Rahmen, um die Zukunft unseres Planeten positiv zu beeinflussen? Oder wird es von den Eliten für die Durchsetzung ihrer eigenen Interessen missbraucht?

Im Anschluss an die Filmvorstellung moderiert Prof. Jurschick (HFF) die Diskussion.

„Was diesen Film so stark macht: dass er uns in unserem Schwarz-Weiß-Denken erschüttert.“ – (ARD)

Anmeldung bitte unter https://bit.ly/2Q8aiOv 

Hier geht’s zum Trailer

Anmeldung
Gäste herzlich willkommen

Ort
Hochschule für Fernsehen und Film München, Audimaxx
Bernd-Eichinger-Platz 1, 80333 München

Kooperationspartner

Schweizerisch-Deutscher Wirtschaftsclub e.V. München

Hochschule für Fernsehen und Film

Veranstaltung teilen

Geschäftsstelle

Gesellschaft für Außenpolitik
c/o Junges Forum
Galeriestraße 2b
80539 München
info@junges-forum.eu