Junges Forum der Gesellschaft für Außenpolitik

Muttergesellschaft

Die Gesellschaft für Außenpolitik (GfA) ist seit ihrer Gründung 1948 ein parteiunabhängiges Podium für den Dialog mit Politikern, Wissenschaftlern und Publizisten aus dem In- und Ausland.

Für mehr als 700 Mitglieder und Gäste veranstaltet sie zahlreiche Vorträge, Podiumsdiskussionen und Konferenzen. Die Gesellschaft bietet Hintergrundinformationen aus erster Hand und ein internationales Netzwerk. Neben Mitgliedsbeiträgen und Spenden wird sie von der Bayerischen Staatsregierung und dem Auswärtigem Amt in Berlin getragen.

» Mehr Infos: www.foreign-affairs.info

Geschäftsstelle

Gesellschaft für Außenpolitik
c/o Junges Forum
Galeriestraße 2b
80539 München
info@junges-forum.eu